Das Unternehmen

Im Jahre 1965 gründeten Felix und Marianne Troppmair das Unternehmen.

Alles begann mit Schneeräumung, der Auslieferung von Baustoffwaren und Schottertransporten. Im Jahre 1978 wurde dann das erste Müllfahrzeug angeschafft.

In den Jahren 1985 und 1986 wurde das - auch heute noch bestehende -  Betriebsgelände errichtet.

Zu Gründungszeiten war Umweltschutz nur für sehr wenige ein "wirkliches Thema". In der heutigen Zeit zeigen wir jedoch Verantwortung gegenüber unserer Umwelt. Ressourcenschonung und die Kreislaufwirtschaft stehen für uns immer im Vordergrund und sind daher selbstverständlich. In diesem Sinne arbeiten auch unsere Mitarbeiter engagiert und motiviert.

Im Jahr 1994 kam Andrea Troppmair in die Firma und hatte schon von Anfang an viele Ideen, wie man das Unternehmen in die richtige Richtung weiterführen kann. 1999 hat sie die Geschäftsführung übernommen. Mit ihr fing eine neue Ära an. Sie arbeitete sich unermüdlich in die Firma ein und wurde 2003 zur alleinigen Inhaberin der Firma Troppmair. 2005 hat Andrea den ersten LKW gekauft und damit den Grundstein für die Modernisierung gelegt. Mittlerweile zählen mehrere LKW zu ihrem Fuhrpark. Alle entsprechen der Euro VI-Norm, ausgestattet mit Ident- und Wiegesystem  und einem Abbiegeassistentsystem. Der Tote-Winkel Abbiegeassystent ist in der Lage, ungeschützten Verkehrsteilnehmer zu erkennen und einen Unfall zu verhindern. Auch lebt Andrea im digitalisierten Zeitalter. Alle Arbeitsabläufe der LKW werden mittels einer Cloud ins Büro übertragen und somit sind diese schneller bei den Kunden.

Unser Kundenstock umfasst Gemeinden vom vorderen Zillertal bis zum hinteren Stubaital, Klein- und Mittelbetriebe und Privatpersonen.

Wie man sieht, macht die Firma Troppmair mehr als "nur" den Dreck weg. Es handelt sich um ein nachhaltiges Unternehmen, welches durch Modernisierung den Weg zu einem sauberen Tirol ebnet.

Wir lieben Kekse!
Um Ihnen das bestmögliche Surf-Erlebnis zu bieten, verwenden wir eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern. Diese helfen uns, unsere Website zu verbessern und Ihnen relevante, personalisierte Inhalte anzuzeigen. Wir bitten um Ihre Zustimmung für diese Cookies. Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie im Datenschutzhinweis.
Einstellungen
Alle akzeptieren